loading

DESIGNER FÜR GERECHTIGKEIT
Eine Beteiligung der Studiengänge Kommunikationsdesign der HTWG am Konziljubiläum der Stadt Konstanz

Fünf Jahre lang feiern die Konstanzer, dass vor 600 Jahren ein Papst in ihrer Stadt gewählt wurde –
genau so lange, wie das Konzil damals, 1414-1418, gedauert hat. Jedem der Jubiläumsjahre
ist ein Thema zugewiesen. 2015 wurde so zum Konstanzer »Jahr der Gerechtigkeit«,
und die Studiengänge Kommunikationsdesign der HTWG wurden gefragt, ob sie sich an diesem
Themenjahr beteiligen wollen. Im Sommer 2014 haben unterschiedliche Projektgruppen in allen
Semestern mit Recherchen und Entwürfen begonnen. 140 Studenten aus allen Semestern
haben sich beteiligt, alle Professoren waren einbezogen. Eine große Ausstellung folgte.
Im Jahr 2015 sollen mehrere Projekte der Reihe »Designer für Gerechtigkeit« umgesetzt werden.
Als Anschubfinanzierung hat der Betriebsausschuss der »Konzilstadt Konstanz« dafür
50 000 Euro Zuschuss bewilligt. Mit Hilfe dieser Summe und mit Unterstützung durch Sponsoren
sollen im Jahr 2015 soviele Projekte wie möglich umgesetzt werden.

DfG

10_gerecht